Arbeitsgruppen

Aktuelle Arbeitsgruppen

AG Bewegungstherapie

Die interdisziplinär zusammengesetzte Arbeitsgruppe befasst sich seit ihrer Gründung mit rehawissenschaftlichen Fragestellungen zur Bewegungstherapie

AG E-Health in der Rehabilitation

Die Arbeitsgruppe E-Health in der Rehabilitation befasst sich thematisch mit den Nutzungsmöglichkeiten der Digitalisierung in der Rehabilitation.

AG ICF

Die AG ICF fördert die Implementierung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Gesundheit und Behinderung (ICF) in Deutschland.

AG Methoden

Die AG Methoden in der DGRW ist bestrebt, forschungsmethodisches Wissen auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft im Bereich der Rehabilitation zu disseminieren.

AG Recht & Politik in der Rehabilitation

FDie AG Recht und Politik der Rehabilitation führt rechts-, politik- und sozialwissenschaftliche Diskussionen zur Rehabilitation in Deutschland und international zusammen und setzt sich für deren Erforschung ein.

AG Reha & Arbeit

Die Arbeitsgruppe Rehabilitation und Arbeit bildet ein Forum für eine überregionale und sektorenübergreifende Diskussion beruflicher Rehabilitationsstrategien.

Inaktive Arbeitsgruppen:

AG Prävention & Rehabilitation

In der Arbeitsgruppe sollten Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Prävention und Rehabilitation sowie Vernetzungsmöglichkeiten zwischen den Versorgungsbereichen herausgearbeitet werden. Ziele waren es, die Erfahrungen und Kenntnisse mit denen des jeweils anderen Bereiches auszutauschen und so zu einer Optimierung und stärkeren Verzahnung beider Bereiche beizutragen.

AG Nachwuchs & Forschungsförderung

Die Arbeitsgruppe (Prof. Dr. Dr. Uwe Koch, Sprecher; Prof. Dr. Monika Bullinger, Dr. Rolf Buschmann-Steinhage) wurde im Jahr 2000 gegründet und verfolgte unter mittelfristiger Perspektive folgende Ziele:

  • Info über rehabilitationswissenschaftliche Entwicklungen
  • Initiierung rehabilitationswissenschaftlicher Veranstaltungen

Gemeinsamer Forschungsausschuss von DVFR & DGRW

In der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DVfR, www.dvfr.de) arbeitete seit vielen Jahren ein Arbeitsausschuss Interdisziplinäre Reha-Forschung, der sich unter der Leitung von PD Dr. Michael Schuntermann insbesondere mit der ICIDH bzw. ICF beschäftigte. Anschließend stand unter der Leitung von Prof. Karl Wegscheider die Betroffenen­beteiligung an der Reha- Forschung im Mittelpunkt der Arbeit des Ausschusses.

AG Reha-Pflege

Die AG Reha-Pflege war seit ihrer Gründung 2007 mit dem konkreten Projekt befasst, die Bedeutung des SGB IX bzw. international der ICF der WHO für die rehabilitierende Pflege zu klären.