Servicemenü überspringen

Servicemenü


Arbeitsgruppe ICF

14. ICF-Anwenderkonferenz, 02.03.2016, Aachen

Begrüßung: Dr. Margarete Ostholt-Corsten, Dr. Thomas Ewert

Vorträge:

Beitrag 1: Dr. Beate Muschalla:
"Mini-ICF-Work: Ein Fremdrating zur Erstellung von arbeitsplatz-bezogenen Fahigkeitsanforderungsprofilen
Abstract  Präsentation 

Beitrag 2: Prof. Dr. Michael Linden:
Bipolares Mini-ICF-APP Selbstrating
Abstract  Präsentation

Beitrag 3: Sandra Kus:
Die ICF-Lernplattform Hand - ein interaktives Schulungsprogramm zur ICF und deren Anwendung in der Versorgung von Patienten mit Verletzungen und Erkrankungen der Hand
Abstract  Präsentation

Beitrag 4: Dr. Michaela Coenen:
Leuchtturmprojekt Hand: Implementierung der ICF Core Setsder Hand in der klinischen Praxis
Abstract  Präsentation

Beitrag 5: Maren Spies, Dr. Angela Buchholz:
Entwicklung eines ICF Core Sets Sucht mit Teilmodulen zu den Versorgungsbereichen Beratung und Vorsorge, Entgiftung, medizinsche und soziale Rehabilitation
Abstract  Präsentation 

Beitrag 6: Dr. Anna Levke Brütt:
"ICF-Workshop" als interdisziplinäres und praxisorientiertes Schulungskonzept. ICF-Workshop - Ein interaktives Schulungskonzept
Abstract

Beitrag 7: Dr. Werner Loock:
Wie wird eine ICF-basierte Dokumentationdes Reha-Verlaufes praxistauglich?
Abstract  Präsentation

Beitrag 8: Dr. Klaus Keller:
Das Modell der ICF: Von der Funktion zur Teilhabe oder von der Teilhabe zur Funktion gedacht?
Präsentation