Servicemenü überspringen

Servicemenü


Arbeitsgruppe Methoden

5. Summerschool (22.-24.09.2011)

"Methodische Grundlagen in der Rehabilitationsforschung"

Die 5. Summerschool wurde am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf von Herrn Prof. Dr. Matthias Morfeld und Frau Dr. Claudia Lehmann organisiert und durch weitere Mitglieder der AG Methoden mit gestaltet. Das in den vergangenen Jahren bewährte Konzept, die Schritte des Forschungsprozesses in Vorträgen und Gruppen­diskussionen zu charakterisieren und in Bezug auf rehabilitationswissenschaftliche Studien exemplarisch zu diskutieren, wurde beibehalten. Dabei wurden folgende Themenschwerpunkte behandelt: ‚Entwicklung von Forschungsfragestellungen’, ‚Auswahl von Assessmentverfahren’, ‚Auswahl von Forschungsdesigns’, ‚Auswahl von Untersuchungsstichproben und Berücksichtigung von Stichprobenverzerrungen’, ‚Berechnung notwendiger Stichprobenumfänge’, ‚Auswahl statistischer Analysemethoden’, ‚Moderne Verfahren der multivariaten Datenanalyse’ und ‚Forschungs- und Publikationsstandards’.

Auf Anregung des Vorstandes der DGRW plant die AG Methoden beide Veranstaltungen – Summer- und Springschool – 2012 noch besser aufeinander abzustimmen und den potentiellen Interessierten deutlich zu machen, dass es sich hier um aufeinander aufbauende Veranstaltungen handelt. So finden beide Veranstaltungen aufeinander folgend vom 17. bis zum 21. September 2012 in Hannover an der MHH statt.

 


Sidebar