Servicemenü überspringen

Servicemenü


Kommission Kommunikation und Transfer

Der Bedarf für die Einrichtung einer Kommission für „Kommunikation und Transfer“ resultierte aus dem durch die "Initiative 2025" angestoßenen Reflexions- und Veränderungsprozess innerhalb der DGRW e.V..
Die Kommission „Kommunikation und Transfer“ zielt mit ihren Aktivitäten auf

  • die Gestaltung interner Vernetzungs- und Kommunikationsangebote,
  • die Gestaltung externer Vernetzung,
  • die Förderung von Interdisziplinarität im Kontext der Rehabilitationswissenschaften,
  • die Unterstützung des Transfers zwischen Rehabilitationspraxis, Rehabilitationsforschung und rehabilitationsbezogener (Aus-, Fort- und Weiter-)Bildung sowie nicht zuletzt
  • über die Öffentlichkeitsarbeit auf Öffentlichkeitswirksamkeit.

Die Sprecherschaft für die im März 2018 einberufene Kommission haben Prof. Dr. Anke Menzel-Begemann und Prof. Dr. Matthias Morfeld inne.

Kontakt:

menzel-begemann@fh-muenster.de

matthias.morfeld@hs-magdeburg.de